Imiglykos (lieblich)

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

Imiglykos (lieblich)

Liebliche Weiß- und Rotweine

Griechenlands beliebteste liebliche Weine für Kaminabende und gemütliches Beisammensein

Weine, die unter der Bezeichnung ''imiglykos'' zusammengefasst werden, sind fruchtig im Geschmack und besitzen eine tiefe Süße.
Das Wort selbst ist griechisch und steht für ''halbsüß''. Es gibt diese Weine als Rotwein, als Weißwein sowie als Roséwein.

Die lieblichen Weine aus Griechenland sind längst eine ausgesprochen geschätzte Alternative zum Dessertwein. Sie sind wegen
des mediterranen Klimas und der sonnigen Lage mit ihrem fruchtig-süßen Beerenaroma ideal, um einem Menü den angemessenen
Abschluss zu verleihen. Die Weine werden gern zu pikanten Speisen oder zur asiatischen Küche kombiniert. Sie stehen aber auch
für sich allein weit vorn auf der Getränkeliste bei Weinliebhabern. Der lieblich-süße Wein ist zudem eine schmackhafte Ergänzung
zu Fisch- oder Wildgerichten. Inzwischen hat die Beliebtheit der halbsüßen Weine auch junge Leute erreicht, die einen gekühlten,
süßlichen Roséwein vor allem im Sommer als willkommene Erfrischung zu schätzen wissen.

Der fruchtige Wein wird in verschiedenen Regionen Griechenlands produziert, beispielsweise auf der griechischen Halbinsel
Peloponnes, auf Rhodos, in der Attika-Region und auch auf dem Weingut Mount Athos. Die Geschichte des Weinanbaus, die
gleichermaßen Traditionsbewusstsein, Innovation und Experimentierfreude verbindet, reicht weit zurück und bei den Weinen vom
Berg Athos hat sich vor allem der Winzer Evangelos Tsantali einen renommierten Namen gemacht, auch die Weingüter Kourtaki
und Achaia Clauss sind weltweit bekannt.

Uns gefallen diese Weine auch, vom fairen Preis-Leistungsverhältnis sind wir ebenfalls überzeugt, daher bieten wir Ihnen in unserem
Shop alle beliebten Imiglykos Weiß-, Rot- und Roseweine als Einzelflasche oder im Spar Set, wenn Sie Ihren Liebling schon
gefunden haben.