• Nachverfolgbares Olivenöl

    Nachvollziehbare Qualität

    Terra Creta - Rückverfolgung Ihres Olivenöls

    Kolymvari Olivenöl

    Das Unternehmen sichert seinen Kunden Olivenöle in hoher und stets gleichbleibender Qualität zu. Die Qualitätssicherung des kretischen Kolymvari Olivenöls wird durch ein firmeneigenes Überwachungssystem sichergestellt, das sowohl nationale Standards als auch die Standards der Europäischen Union übertrifft. Bei den strengen Kontrollen werden die folgenden Faktoren berücksichtigt:

    Laboranalysen
    Ständige Loborkontrollen stellen sicher, dass jede Charge Olivenöl dem Qualitätskriterium "extra nativ" entspricht. Das Öl wird aus den Früchten ausschließlich durch mechanische Verfahren und Kaltpressung gewonnen.

    Sensorische Qualität
    Geschmack, Geruch und Farbe des Kolymvari Olivenöls müssen einwandfrei sein. Extra native Olivenöle zeichnen sich durch Fruchtigkeit und Fehlerfreiheit des Geschmacks aus.

    Schadstoffbelastung
    Jede Olivenölcharge wird überprüft auf Pestizide, Schwermetalle, Dioxin und andere Schadstoffe. Bei Terra Creta kommen darüber hinaus keine Kunststoffmaterialien in Kontakt mit dem Olivenöl. Viele andere Hersteller arbeiten in den Abfüllanlagen mit Rohren aus Kunststoff, die krebserregende Weichmacher an das Olivenöl abgeben können. Kolymvari Olivenöl wird aus diesem Grunde auch nur in Glasflaschen und hochwertige Dosen und Kanister abgefüllt.

    Ernährungsphysiologische Qualität
    Durch schonende Verarbeitung und große Sorgfalt bei der Produktion wird der weitgehende Erhalt von Mikronährstoffen, Vitaminen und Antioxidantien gewährleistet.

    Die Innovation: Das Baumsymbol zur Rückverfolgbarkeit "The traceability tree"

    2006 hat das Unternehmen den Traceability Tree eingeführt. Die Worte kommen aus dem Englischen und bedeuten Rückverfolgbarkeit (traceabiltiy) und Baum (tree). Das Olivenbaumsymbol soll den Kunden umfassende Informationen über den gesamten Produktionsprozess des Olivenöls zugänglich machen. Um das gekaufte Olivenöl rückzuverfolgen, muss der Kunde lediglich die internationale Webseite des Unternehmens Terra Creta (www.terracreta.gr) aufrufen. Oben rechts auf der Startseite kann eine Sprachauswahl getroffen werden. Neben Deutsch stehen noch neun weitere Sprachen zur Auswahl. Links daneben erscheint der Hinweis "Verfolgen Sie unser Olivenöl zurück". Dieser Hinweis findet sich durchgängig auf jeder Seite, egal welchen Menüunterpunkt Sie gerade aufgerufen haben. Wenn Sie dem Link folgen, erscheint das Baumsymbol und die Aufforderung, die 5-stellige LOT-Nummer in das Leerfeld einzugeben. Die LOT-Nummer ist die Chargennummer, die auf der Rückseite einer jeden Olivenölflasche zusammen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt ist. Wurde das Olivenöl in Kanister abgefüllt, befinden sich die Informationen auf einem Klebetikett direkt auf dem Flaschenverschluss. Terra Creta weist darauf hin, dass im Rückverfolgungssystem teilweise Codes für Lieferanten und Kunden anstatt persönlicher Daten verwendet werden. So wird zum Beispiel jedem Bauern, der sein Olivenöl an die Mühlen liefert, ein Barcode zugeteilt. Auf diese Weise kann jede Charge eines Bauern durch den gesamten Produktionsprozess hindurch verfolgt werden. Das bedeutet für die Kunden vollkommene Transparenz von der Herstellung über die Lagerung und Abfüllung bis zur Verteilung an die Händler.


    Einzelheiten der Rückverfolgung

    Nach Eingabe der LOT-Nummer erscheinen alle wichtigen Angaben zum eingekauften Olivenöl:


    Informationen über den Bauern:
    Es erscheint der Code des Bauern, die Lage des Olivenhainbereichs und die Extraktionstemperaturen.

    Informationen über die Herkunft des Olivenöls:
    Die Anbauregion und die Olivenölmühle werden genannt.

    Laborparameter und organoleptische Bewertung:
    Eine Tabelle gibt Auskunft über die gemessenen Werte vom Säuregehalt bis hin zu Pestiziden.

    Flaschenabfüllung:
    Hier steht der Name des Öls, das Produktionsdatum, das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Fabrik.

    Verkaufsland:
    Der Kunde erfährt hier, in welches Land das Olivenöl geliefert wurde sowie den Kundencode des Käufers.

    Verpackungsart:
    Alle Verpackungsmaterialien (Flaschen, Dosen, Deckel etc.) werden aufgeführt.

    Zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem aus Japan und Italien belegen die besondere Qualität des Kolymvari Olivenöls. In Deutschland wurde Kolymvari Olivenöl extra nativ auf der BioFach 2011 als eines der Top Ten Produkte ausgezeichnet.

    Im Jahre 2006 startete Terra Creta sein Online-Traceability-System für Verbraucher. Es ermöglicht den Kunden, die LOT Nummer, die auf jeder Flasche gedruckt ist Online nachzuverfolgen. Auch Sie können genaue Details zu jedem Produkt in Erfahrung bringen. Besuchen Sie dazu einfach den Onlineauftritt unseres Produzenten Terra Creta unter folgendem Link und geben die LOT Nummer Ihres Einkaufs an. ( Hier nachverfolgen ) Über die Lotnummer erfahren Sie den genauen Herstellungsort inklusive Satellitenbilder sowie dazugehörige Laboranalysen welche Ihnen die Reinheit der Olivenöle von Terra Creta bestätigt.


Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen